Allgemeine Informationen - Marburg

Marburg
in
Hessen
Marburger Landgrafenschloss
Pilgrimstein, Marburg
Direkt zum Seiteninhalt

Allgemeine Informationen

Informationen
Landgrafenschloss Marburg
Die Stadt Marburg liegt in Mittelhessen, etwa 90 Straßenkilometer von Kassel im Norden und 90 Straßenkilometer von Frankfurt (Main) im Süden entfernt. Sie ist die Kreisstadt des Landkreises Marburg-Biedenkopf und gehört zum Regierungsbezirk Gießen.

Marburg zählte im Jahr 2015 lt. Hessen-Statistik 73.836 Einwohner (Stand 31.12.2015) inklusive der sogenannten Außenstadtteile. Die tatsächliche Marburger Einwohnerzahl ist allerdings nur sehr schwer zu ermitteln, da viele der insgesamt 29.052 Studierenden (Stand: Wintersemester 2016/17) ihren Erstwohnsitz nicht in Marburg angegeben haben.

Marburg setzt sich aus seiner Kernstadt und insgesamt 18 Außenstadtteilen zusammen. Die 18 Außenstadtteile waren bis in die 70er Jahre selbstständige Gemeinden und wurden erst im Jahr 1974 anlässlich der “Großen Gebietsreform” eingemeindet.

Die Außenstadtteile:
Bauerbach, Bortshausen, Cappel, Cyriaxweimar, Dagobertshausen, Dilschhausen, Elnhausen, Ginseldorf, Gisselberg, Haddamshausen, Hermershausen, Marbach, Michelbach, Moischt, Ronhausen, Schröck, Wehrda und Wehrshausen.

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Marburg:

Städtepartnerschaften bestehen mit:


Touristik Informationen: (Infos zu Anreise, Hotels, Veranstaltungen, etc.):

Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH
Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg
Tel.: +49 (0)6421 99120
Fax: +49 (0)6421 991212
E-Mail: info@marburg-tourismus.de


Anschrift der Stadtverwaltung:

Magistrat der Universitätsstadt Marburg
-Rathaus-
Markt 1
35037 Marburg
Tel.: +49 (0)6421-201-0 (Telefonzentrale)

Copyright © 2017 Wolfgang Krebs.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü